Bewältigung der Folgen 

 

Ganz gleich ob Sie unter zu vielen oder zu wenig Erinnerungen leiden,

ob Sie zu denen gehören, die durch ihr Leben rennen, um sich selbst nicht spüren zu müssen,

oder ob Sie das Gefühl haben in einer zähen Masse aus Gefühlen, Gedanken und Träumen gefangen zu sein 

und vielleicht noch ganz anders... 

 

Es gibt ein paar Grundvoraussetzungen um die Bewältigung des Erlebten zu initiieren:

  • indem Sie Menschen und Orte finden, die Sie und das was Ihnen passiert ist verstehen und Sie genau so annehmen, wie Sie jetzt gerade sind
  • indem Sie in einer Atmosphäre des Vertrauens beginnen können zu sprechen
  • indem sie den Mut und die für Sie passende Unterstützung finden sich mit ihren Ängsten und Gefühlen auseinanderzusetzen
  • indem sie möglichst kreative Ausdrucksmöglichkeiten für ihren Schmerz finden
  • indem sie behutsam aufhören zu verdrängen

 

beginnt eine Reise zu ihrem wahren Selbst an deren Ende ein unabhängiges, selbstbestimmtes und freies Leben stehen soll!